Basenfasten/Wandern im Teutoburger Wald vom 8.03. bis 14.03.2020 (ausgebucht)

695,00 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Basenfasten im Teutoburger Wald vom 8.03. bis 14.03.2020 Kategorie:

Beschreibung

Anmeldefrist bis zum 8.01.2020

Leistungsbeschreibung für Basenfasten im Teutoburger Wald:

• 6 Übernachtungen in komfortablen und liebevoll eingerichteten Einzel- oder Doppelzimmern (Einzelbelegung) mit Dusche, W-LAN und zum Teil mit Balkon.
• Basenkost inkl. Getränke in Bioqualität
• 1x gemeinsames Kochen eines basischen Menüs
• Kurtaxe mit vielen Vorteilen wie z.B. kostenloser Busnutzung in benachbarte Kurorte wie Bad Iburg und Bad Rothenfelde
• Nutzung von hauseigenem Schwimmbad und finnischer Sauna
• Bademantel

Preis: 405,00 € (EZ-Standard, für Balkon oder DZ kleiner Aufpreis)

Fastenbegleitung durch ausgebildete Fastenleiterin (dfa) mit folgenden weiteren Leistungen:

• Morgenbewegung bei fast jedem Wetter
• tägliche Wanderungen ca. 12 km
• Fahrradfahren, wenn das Wetter mitspielt
• Nordic Walking
• Wassergymnastik
• Entspannungsrunden, z.B. Progressive Muskelentspannung
• Bereitstellung von Yogamatten und Nordic-Walking-Stöcken
• basische Fußbäder
• mehrere Austauschrunden zu gesundheitsrelevanten Themen wie Säure-Basen-Haushalt und gesunder Ernährung mit Handouts und Rezepten
• kompetente Anleitung für fastenunterstützende Maßnahmen, z.B. Trockenbürsten und Leberwickel
• 1x gemeinsames Kochen eines basischen Menüs

Preis: 290,00 €

Gesamtpreis für den Kurs: 695,00 €

Zusätzliche kostenpflichtige Angebote wie Massagen oder Beauty-Behandlungen sind im Hotel buchbar.

Anreise:

Biohotel Melter,
Finkenweg 2
49196 Bad Laer

Der Fastenkurs startet am Sonntag um 17:00 Uhr (die Zimmer stehen den Gästen ab ca. 13:00 Uhr zur Verfügung) und endet am darauf folgenden Samstag gegen 10:00 Uhr.

Bad Laer ist mit dem Auto  über die A1 aus Hamburg in 2,5 Stunden, über die A2 und A30 aus Hannover in weniger als 2 Stunden und über die A2 aus Dortmund in 1,5 Stunden erreichbar.

Falls Sie die Bahn benutzen möchten, fahren Sie bitte bis zum Hauptbahnhof Osnabrück. Ein Abholservice bzw. Sammel-Taxi  kann für Sie organisiert werden.