Fastenwandern auf Rügen/Hiddensee vom 1.10. bis 8.10.2022

720,00 

9 vorrätig

Artikelnummer: Fastenwandern auf Rügen/Hiddensee vom 1.10.-8.10.2022 Kategorie:

Beschreibung

–> Neu: Meine kleine Hündin Nelly aus dem Tierschutz „Pfotenhilfe-Andalusien“ wird uns begleiten.

Leistungsbeschreibung für Fastenwandern auf  Rügen und Hiddensee:

6 Übernachtungen in Doppelzimmern oder Ferienwohnungen im Landhausstil, in Einzelbelegung, im ruhig gelegenen Gutshaus Strobel in Ganschvitz. Sauna ist im Haus vorhanden. Massagen mit Rügender Heilkreide oder Honig sind im Hause buchbar.

Fastennahrung: täglich Säfte, Fastenbrühe, verschiedene Tees, Zitronenschnitze, Ingwer und Honig in Bioqualität.

Preis: 420,00 € (bei Doppel- oder Mehrfachbelegung im DZ/App. p.P: 30,- € Preisreduktion )

Fastenbegleitung durch ausgebildete Fastenleiterin mit folgenden Leistungen:

• Morgenbewegung bei fast jedem Wetter
• tägliche Wanderungen mind. 12 km
• Nordic Walking Anleitung
• Entspannungsrunden, z.B. Progressive Muskelentspannung
• basische Fußbäder
• Besprechung von gesundheitsrelevanten Themen wie Fasten und Ernährung inkl. Handouts und Rezepten
• kompetente Anleitung für fastenunterstützende Maßnahmen, z.B. Trockenbürsten und Leberwickel

Preis: 300,00 €

Gesamtpreis für Kurs: 720,00 € 

Zusätzliche Kosten: Bademantel: 5,- €. An zwei Tagen wandern wir auf der wunderschönen Insel Hiddensee. Der Preis für die Fähre pro Tag beträgt ca. 21,- € inkl. Kurabgabe.

Anreise:

Gutshaus Strobel,
Ganschvitz 4
18569 Trent
Tel. 038309 1328

Das Fastenwandern auf Rügen und Hiddensee startet am Sonntag um 17:00 Uhr (die Zimmer stehen den Gästen ab ca. 15:00 Uhr zur Verfügung) und endet am darauf folgenden Samstag gegen 9:00 Uhr.

Das Gutshaus Strobel ist mit dem Auto aus Richtung Hamburg über die A1 und A20 und aus Berlin in ca. 3 Stunden zu erreichen.
Falls Sie die Bahn benutzen möchten, fahren Sie bitte bis zum Bahnhof Bergen auf Rügen und nehmen sich  ein Taxi. Der regionale Bus, Linie 35 fährt am Wochenende selten, momentan der letzte um 12:53 Uhr. Die aktuellen Zeiten bitte im Internet überprüfen. Bei rechtzeitiger Absprache mit Herrn Strobel vom Gutshaus  kann er Sie auch von Bergen abholen (gegen eine Aufwandsentschädigung).